Tourismus

 

icon_tourismusFremdenverkehr und Tourismus bieten ein breites Betätigungsfeld und eine Vielzahl von Berufen.

Flexible und dynamische junge Menschen, die kontaktfreudig, höflich und teamfähig sind, werden sich im Fachbereich TOURISMUS zu Hause fühlen. Die nötigen Grundkentnisse werden in Theorie und Praxis vermittelt.

 

Alternative Pflichtgegenstände (in Wochenstunden)

  • Human-kreatives Seminar 2
  • Fachpraktische Übungen 1
  • Ernährung, Küchenführung und Service 4
  • Französisch 2
  • Buchführung 2
  • Textverarbeitung 2